SAP Fortbildung

Luftfahrt, Versicherungen oder Bildungswesen – in kaum einer Branche kommen größere Firmen noch ohne das betriebliche Informationssystem SAP aus. Dabei gilt häufig: Je mehr Stufen der Produktions-bzw. Wertschöpfungsprozess besitzt oder je internationaler das Unternehmen ist, desto erfolgsentscheidender ist ein funktionierendes Informationssystem. SAP darf in diesem Zusammenhang als nahezu konkurrenzloser Platzhirsch unter den verfügbaren Softwarelösungen bezeichnet werden. Kaum ein größeres Unternehmen kann sich den Luxus leisten, auf eine andere Lösung zu setzen oder gänzlich auf den Einsatz einer entsprechenden Infrastruktur zu verzichten.

SAP Qualifikation als betrieblicher Erfolgsfaktor

Doch auch das beste Informationssystem kann nur so gut sein wie sein Anwender. Unternehmen setzten daher nicht nur auf die Entwicklung und Installation von SAP-Lösungen, sondern haben auch die SAP Qualifikation ihrer Mitarbeiter als wichtige Stellschraube für den Unternehmenserfolg erkannt. Während bei einer SAP-Weiterbildung erste Erfahrungen vermittelt und gewisse Anwendungsfertigkeiten erstmals erlernt werden sollen, setzen SAP-Fortbildungen auf den Ausbau und die weitere Vertiefung bereits bestehender SAP-Kenntnisse und Fähigkeiten.

Erfolg durch Fortbildung

Selbstverständlich profitieren Unternehmen in ganz besonderem Umfang von einer SAP Fortbildung der eigenen Mitarbeiter. Doch auch für den einzelnen Mitarbeiter kann eine SAP Fortbildung ein wegweisender Erfolgsfaktor sein. Auf sap-fortbildung.de finden berufstätige SAP-Anwender daher Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Warum fortbilden?
  • Wo fortbilden?
  • Mit welchem Ziel?